top of page

Großartiger Start ins Gartenjahr 2023

"Unser erster Gartennachmittag im urbanen Gemeinschaftsgarten war ein voller Erfolg! Letzten Mittwoch trafen sich engagierte Gärtner*innen, um gemeinsam an unserem urbanen Garten zu arbeiten. Freude bereitete uns die Teilnahme von drei neuen Interessierten, Miri, Petra und Luise, die sich vom Konzept begeistert zeigten.

Zusammen haben wir uns daran gemacht, zwei alte Beete, die aus Einwegpaletten bestanden, abzubauen. Da diese Beete in die Jahre gekommen waren, war es an der Zeit, sie zu ersetzen. In diesem Jahr möchten wir viele dieser alten Palettenbeete durch moderne Wicking Beds ersetzen. Diese speziellen Beete verfügen über ein integriertes Wasserreservoir, das leicht befüllt werden kann. Die im Beet befindlichen Pflanzen können sich Wasser nach dem Dochtprinzip aus dem Reservoir ziehen, was nicht nur weniger Gießarbeit bedeutet, sondern auch eine effizientere Verwendung der Ressource Wasser ermöglicht.

Am Mittwoch haben wir die ersten beiden alten Beete abgebaut. Zunächst entfernten wir die Paletten, übrig blieb ein Würfel aus stabiler Erde zurück. Die Erde verteilten wir im Garten. Es war ein herrlicher Tag - sonnig und kalt mit einem strahlend blauen Himmel - an dem es viel Freude machte draußen an der frischen Luft zu sein.

Wir freuen uns, dass die Gartenstunden wieder begonnen haben und hoffen, dass noch viele weitere Gartenfreunde sich uns anschließen werden. Insgesamt möchten wir in diesem Jahr acht Wicking Beds im Gemeinschaftsgarten einrichten und so ein vorbildliches Projekt für nachhaltiges und effizientes Gärtnern präsentieren."


52 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Erntedankfest 2023

bottom of page