top of page
  • AutorenbildJens

Ein zauberhaftes Osterfest im Finkennest - Rückblick auf einen vollen Erfolg

Das diesjährige Osterfest im Finkennest, war ein voller Erfolg. Es kamen viel mehr Kinder und Erwachsene als erwartet und die festliche Atmosphäre sorgte für strahlende Gesichter und gute Laune.

Besonders spannend war die Ostereiersuche, bei der sich die kleinen Besucher des Finkennestes nach dem Basteln von Sammeltüten auf die Suche nach bunten Schokoladeneiern und Osterhasen machten, die von fleißigen Helfern im ganzen Garten versteckt worden waren. Mit Eifer und Begeisterung durchkämmten die Kinder die Beete, den Kinderbereich und andere Verstecke, um die verborgenen Schätze zu finden. Die Freude war groß, als sich die Tüten nach und nach mit Kleinigkeiten füllten und stolz präsentiert wurden. Viele Kinder waren bereit, mit anderen zu teilen.

Ein weiterer Höhepunkt des Osterfestes war der Auftritt von Jean Oliver, einem bekannten Zauberer aus der Region. Mit seinen beeindruckenden Tricks und seiner humorvollen Art begeisterte er die vielen Kinder und Erwachsenen gleichermaßen. Von schwebenden Tüchern über plötzlich verschwindende und wieder auftauchende Gegenstände bis hin zu faszinierenden Illusionen - Jean Oliver entführte die Zuschauer in eine magische Welt und sorgte für staunende Gesichter und viel Gelächter.

Nach der Ostereiersuche und der zauberhaften Vorstellung von Jean Oliver versammelten sich alle am Osterfeuer. Bei knisterndem Feuer und gemütlicher Atmosphäre wurde gemeinsam Stockbrot gebacken. Kinder und Erwachsene genossen es gleichermaßen, ihr Stockbrot über dem offenen Feuer zu rösten und den Duft von frisch gebackenem Brot in der Luft zu genießen. Es wurde viel gelacht, gescherzt und neue Bekanntschaften geschlossen.


Das Osterfest im Finkennest war ein echtes Highlight für die Gemeinschaft und alle waren begeistert von der tollen Atmosphäre.


Bilder Diashow




26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page