Einführung ins Systemische Konsensieren

Zahle was du kannst

Referent: Jörn Wiedemann

Wann: 14.04.2021

19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Wo: Online (Link erhälst du nach einer Anmeldung)

 

 

Das systemische Konsensieren ist eine Methode, um in Gruppen und Organisationen zielgerichtet zu Lösungen zu kommen, die von allen Beteiligten getragen werden. Durch die besondere Vorgehensweise des Konsensierens werden vorhandene Konflikte systematisch zu Lösungen entwickelt und die bestmögliche Näherung an den Konsens erreicht. Die Verbundenheit der Mitwirkenden und die Zufriedenheit in der Gruppe werden deutlich größer. Die Methode ist in Gruppen jeder Größe und in jedem Kontext anwendbar - mit Hilfe einer Software auch komplett online. Das systemische Konsensieren verbindet die Ideale des klassischen Konsensverfahrens mit einem ganzheitlichen und systematischen Entscheidungsfindungsprozess, der nicht blockiert werden kann. Diese Veranstaltung wird von F.I.N.K.e.V. als Co-Veranstalter, gemeinsam mit Katja Grimme mit organisiert. Auch diese Veranstaltung wird Online stattfinden. Wer sich anmeldet erhält den Link zur Veranstaltung.

 

Ort & Kontaktdetails

01573 5281362

info@finken-koeln.de

Anmeldung, Einführung ins Systemische Konsensieren

Wir freuen uns, von euch zu hören.

 

F.I.N.K. e.V.

 

Akazienweg/Ecke Reiherweg

50829 Köln-Vogelsang

 

Bürozeiten:

Dienstag:      9:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag: 9:00 - 12:00 Uhr

 

Email: verwaltung@finkenkoeln.de

Telefon: 0176-34500612

Notfallnummer:

Telefon: 01573-5281362

Impressum

Quick Links

© 2020  F.I.N.K. e.V.